Bei allerbestem Hochsommer-Wetter waren Wir! dieses Mal zu Gast bei Volkswagen Hannover in der lichtdurchfluteten Ausstellungshalle des Bereichs Nutzfahrzeuge. Schönster Sonnenschein lies die ausgestellten Fahrzeuge in und und um die Halle blinken und glitzern, Chrom und Lack strahlten um die Wette. Besonders viel Aufmerksamkeit ernteten der brandneue – offiziell noch nicht erhältliche – Touareg und ein ganz besonders auffällig zurecht-customizter Golf 4 der 55 Azubis der Region.

Die Mitglieder des Wir! lernten in der Unternehmensvorstellung ihre neuen Ansprechpartner kennen, wenn es um neue Fahrzeuge für die betriebseigene Flotte oder den Privatbereich geht, hörten auch, was die Mitarbeiter bei VW Hannover selbst so bevorzugen und warum. Die herausstechenden Neuerungen des neuen Touareg wurden vorgestellt und danach hautnah selbst in Augenschein genommen. Und nicht zuletzt wurde der Azubi-Golf bestaunt. Bei diesem Golf 4 durften sich die Azubis der Region austoben und haben unter anderem als augenscheinlichste Veränderung eine sehr schicke zweifarbige verlaufende Lackierung und „nette“ Felgen und Reifen angebracht. Nun dürfen sie dies Schmuckstück für Fahrten zu Lehrgängen etc. nutzen. Wen dies Customizing inspiriert hat, darf ähnliche Veränderungen selbstverständlich gern in Auftrag geben…

Im „Speaker’s Corner“ und „Neues aus dem Klub“ gab es wieder einen bunten Strauß an Informationen kurz & knackig. Da gingen Cebit-Frühstücks-Tickets über den Tisch, die offene Gesellschaft Langenhagen stellte das Projekt des Offenen Klaviers vor und freut sich natürlich über weitere Unterstützung durch Sponsoren, an das Ausbilderfrühstück der Stadt Langenhagen wurde erinnert und ganz aktuell – und wichtiger denn jeh – stand das Thema Organspende auf der Liste. Als selbst Betroffener berichtete Andreas Rose kurz über seine persönlichen Erfahrungen und rief zur Besiinnung zu diesem Thema auf. Gern steht er auch als Ansprechpartner zur Verfügung.
Was das nächste Frühstück angeht ist nicht nur Spielpause beim Fußball sondern auch Sommer(ferien)pause beim Business-Frühstück. Der nächste Termin ist der 02. August 2018 und dann findet ein Netzwerkfrühstück statt. Ort der Veranstaltung ist der Springhorstsee. Ausrichter ist der Wirtschaftsklub und Wir! möchten wieder etwas Gutes tun: alle, die im immer (mal) wieder schicken Haiwaiihemd erscheinen, zahlen keine 15 EUR und der Betrag wird vom Klub als Startfinanzierung für das neue DoIt-Projekt gespendet. Also: mal in den Schränken geschaut, ob noch ein bunter Schatz irgendwo schlummert oder auch als Anlass nehmen neu zu shoppen… *zwinker*. Wir haben für den Tag schönes Wetter bestellt – mal sehen, ob das klappt – und planen auch mal etwas mehr Zeit zum Netzwerken. Also bitte, wenn möglich und gewollt, bleiben Sie am 02.08.2018 ruhig etwas länger unser Gast!

Und nicht zu letzt heißen wir zwei neue Mitglieder willkommen: acoustic service GmbH und Hannover Scorpions Eishockey GmbH – viel Spaß im Wir!

… ein paar Eindrücke: