Der 1. April 2021 – was für ein Datum für eine Veranstaltung. Aber es war kein Scherz! Nein!! Der Wir! hat sein erstes Wir!tuelles Business-Frühstück überhaupt veranstaltet.

Altbekannter Termin (erster Donnerstag im Monat), altbekannte Uhrzeit (8:00 Uhr) und endlich mal wieder altbekannte Gesichter… und doch war alles anders. Für Speis und Trank war dieses Mal jeder selbst verantwortlich und eine lange Anreise gab es auch nicht. Einfach ein bequemes Plätzchen vorm Rechner und eingewählt – schon war man dabei. Das Frühstück war dieses Mal zum ersten mal ein Virtuelles.

Wie gewohnt gab es eine Einleitung durch einen Moderator, Andreas Rose, danach noch Infos vom Vorstand und dann ging es in die breakout-rooms um in kleinem Kreis endlich mal wieder zu plauschen. Es sollte ein Versuch sein und wurde wirklich gut angenommen. Die Resonanzen waren durchweg positiv und so wird es eine Wiederholung geben. Beim nächsten Mal wird dann auch die „Plausch-Zeit“ länger sein damit der Austausch noch intensiver sein kann. Aber auch so gab es schon einen bunten Strauß an Themen. Angefangen beim lecker Käsebrötchen bis hin zum jetzt geplanten guerilla gardening. Schon spannend, was da alles besprochen und angedacht wurde – es bleibt eine bewegte Zeit.

An dieser Stelle vielen Dank für die rege Teilnahme und den herzlichen Umgang miteinander. Danke an Andreas Schilling für technische Vorbereitung und Begleitung!!!

Und dann bis bald in diesem Format!!!!

Print Friendly, PDF & Email